Montag, 8. Februar 2016

Kuttenkragen?!

Während der Junior nun - endlich - ein wenig schläft, versuche ich einen neuen Blogbeitrag zu schreiben. Junior und mittlerweile leider auch die Große sind nicht ganz fit und wir hatten die ganze letzte Woche mit Fieber, Schnupfen und Husten zu kämpfen.

Eigentlich wollte ich euch letzten Freitag, zu meinem 31. Geburtstag, einen Blogpost da lassen. Mehr als einige Zeilen als Einleitung - die ich nun wieder gelöscht habe, da nicht mehr aktuell - sind es aber nicht geworden.

Der Kleine ist ziemlich fordernd, wenn er krank ist. Verständlich. Da bleibt für anderes dann kaum Zeit.

Zeit ist dann aber für Kuscheln und Streicheleinheiten und sich am "Nichtstun" Erfreuen. Das Leben läuft dann einfach langsamer...

Freitag, 29. Januar 2016

Matylda

Manche Stoffe finde ich so bezaubernd, dass ich mich oftmals gar nicht traue sie anzuschneiden.

Was ist, wenn der Schnitt nicht gut sitzt?
Wenn ich mit meiner Nähleistung nicht zufrieden bin?
Wenn Schnitt und Stoffwahl doch  nicht so zusammenpassen wie gedacht?

Darum liegen sie im Schrank und werden oftmals nur zum Streicheln rausgeholt.

So geht es mir mit den Püdorf- Stoffen. Gerade von den rot/pinken Tierchen aus Webware habe ich aber den ein oder anderen Meter gebunkert. So viel es nun gar nicht so schwer wie anfangs gedacht, ihn anzuschneiden...


Donnerstag, 28. Januar 2016

Mutter- Tochter- Nachmittag mit Heidi

Selten habe ich Zeit für nur ein Kind. Wenn nicht gerade eines schläft bzw. ich mich mit dem Junior beschäftige während die Große im Kindergarten ist, so müssen sie mich teilen.

Oder halt ich mich...

Anfangs als der Mini auf der Welt war und mein Mann wieder arbeiten ging, hatte ich oft ein schlechtes Gewissen der Großen gegenüber. Musste sie nun vieles selbstständig machen oder warten.

Das hat sich auch nach fast 2 Jahren nicht geändert.


Mittwoch, 27. Januar 2016

Olle Eule?!

Gestern habe ich euch ja schon ein sehr "euliges" Outfit gezeigt. Auch wenn die Eulen wohl durch ein paar andere Waldbewohner abgelöst wurden, finde ich: "Eule geht immer!" :-)

Also ich geb es zu, auch wenn ich Fuchs, Waschbär und Co nicht abgeneigt bin, ich bin ein großer Eulenfan.

So wohl auch meine Tochter - zum Glück :D


Dienstag, 26. Januar 2016

Ein 3 in 1 Projekt

Ja, also - wo fange ich heute bloß an?

Es ist nicht so, dass ich nicht nähe, aber zur Zeit sind wohl die Kids und auch ich etwas "Fotofaul". Ich habe noch so einige Kleidungsstücke liegen, die ich im November bzw. Anfang Dezember genäht habe, die es aber noch nicht in den Blog geschafft haben. Ich gelobe Besserung - denn in letzter Zeit war es schon ganz arg still hier.

Zum Einstimmen habe ich heute ein 3 in 1 Projekt für euch. Die Kombi besteht aus dem neuen Schnitt von nEmadA, meinem Dezember- Schnittchen von nähconnection sowie den Eulen die im Shop beim Nadelflüsterer gelandet sind.